• Edersee Alm

Edersee-Alm – Traumhafter Blick auf die Waldecker Bucht

Ausgabe Upland-Tips Mai/2015:

WILLINGEN/SCHEID (SvS). Die Sommersaison kann beginnen: Sabine und Werner Häfele aus Schwalefeld haben Ende März ihre neue „Edersee-Alm“ auf der Halbinsel Scheid am Edersee in Betrieb genommen. Gleichzeitig wurde der ebenfalls neu angelegte Wohnmobilpark eröffnet. Der liegt direkt unterhalb der „Edersee-Alm“ und bietet auf 19.000 Quadratmetern und vier Ebenen Platz für bis zu 85 Reisemobile. Mit einer modernen Ver- und Entsorgungsanlage inklusive Frischwasserversorgung sowie einem Gebäude mit sanitären Anlagen und Duschgelegenheiten bietet Familie Häfele für die Urlauber am Edersee ein hohes Niveau.

Prunkstück des neuen Komplexes ist die ganz in Holz gehaltene Hüttengastronomie, die im rustikal eingerichteten Innenraum Platz für bis zu 60 Gäste bietet. Die Panoramaterrasse mit einem unverwechselbaren Blick auf eine der schönsten Stellen des Edersees, der Waldecker Bucht mit Schloss Waldeck im Hintergrund, kann bis zu 300 Gästen versorgen. Die „Edersee-Alm“ ist täglich von 10.00 bis 22.00 Uhr geöffnet. Bis zum Beginn der Hochsaison ist dienstags noch Ruhetag.

Die Küche bietet leckere Schmankerl, von Suppen, Salaten über klassische Fischvariationen bis hin zu deftigem von Schwein und Rind mit bayerischem Charme und regionalen, Waldecker Einflüssen. Während der Küchenzeiten von 12.00 bis 14.00 Uhr und 17.30 bis 21.00 Uhr kann man sich von der gelungenen Karte überzeugen. Durchgehend im Angebot sind Kaffee- und Kuchenspezialitäten, Eis und Brotzeiten, so dass jeder Gast auf seine Kosten kommt. Natürlich darf auf einer Alm auch ein zünftiges Bier nicht fehlen. Im Ausschank sind unter anderem Bitburger und Biere Benediktiner- Brauerei Kloster Ettal.

Mittelpunkt der „Edersee-Alm“ ist der rustikale Kachelofen, ein so genannter Sesselofen, der an Spezialitäten- Abenden auch für die Zubereitung von Ofenkuchen genutzt wird!

Für die Bauarbeiten hat Familie Häfele ausschließlich regionale Partner beauftragt. Die Holzverarbeitung lag in den fähigen Händen der Firma Holzbau Mitze und der Schreinerei Mitze, beide aus Basdorf. Sabine und Werner Häfele sind seit vielen Jahren am Edersee beruflich tätig und betreiben seit gut 15 Jahren ein Yacht Center auf Scheid. Dennoch fühlen sich die beiden mit ihren erwachsenen Kindern Anna, der ehemaligen Weltcup-Skispringern des SCW und Max, ebenfalls früherer Leistungssportler beim SCW als echte Schwalefelder.

Nicht nur aus diesem Grund laden Sie auch alle Upländer am Samstag, 30. Mai an den Edersee ein. Zur offiziellen Eröffnung der „Edersee-Alm“ und des Wohnmobilparks beginnt um 10.00 Uhr ein buntes Programm mit musikalischer Unterhaltung, einer kleinen Caravan-Hausmesse, vielen Überraschungen und als Höhepunkt am Abend der Besuch der Willinger Alphornbläser.

Upland-Tips-Pressbericht